Lokalsport

Fußball-Landesliga Brühl gewinnt 3:1 bei Srbija Mannheim

FVB trotzt den Ausfällen

Archivartikel

Die Ausfallliste beim FV Brühl wird immer größer. Im Spiel der Fußball-Landesliga beim FK Srbija Mannheim, standen beim FVB zwei Leihgaben aus der zweiten Mannschaft in der Startelf, zwei weitere saßen auf der Auswechselbank. Die Notelf bot aber in der ersten Hälfte eine überzeugende Leistung und erkämpfte sich einen 3:1 (2:0)-Sieg.

Der FVB setzte bereits früh die ersten Ausrufezeichen, als Jens und Kai Heuberger nur knapp vorbeizielten (5./9.). Wenig später funktionierte es dann doch, Yusuf Demirci verwandelte nach Vorarbeit von Späth zum 0:1 (12.). Brühl dominierte das Geschehen weiterhin und erhöhte in der 19. Minute – ein Freistoß von Hasan Tiryaki landete mit Hilfe von Srbija-Keeper Roland Turi zum 0:2 in den Maschen. Auch ein weitere Brühler Treffer wäre vor dem Halbzeitpfiff noch möglich gewesen, Demirci hatte allerdings diesmal mit einer Direktabnahme kein Glück (37.).

Die Mannheimer versuchten nach Wiederanpfiff alles, um das Spiel doch noch zu drehen, setzten die Gäste mächtig unter Druck, agierten aber in Tornähe oft zu schlampig. Auf der Gegenseite verpasste Roman Gabauer den Ball nur knapp (52.). Im Gegenzug waren die Angriffsbemühungen der Serben dann doch erfolgreich: Brühls Schlussmann Deniz Tanyeri konnte einen strammen Schuss gerade noch abwehren, Markovic nutzte den Abpraller zum 1:2 (53.).

Fällt Schulze länger aus?

Die Elf von Trainer Volker Zimmermann stemmte sich in der Folgezeit erfolgreich gegen den Ausgleich, ließ kaum klare Torchancen zu. Den Schlusspunkt setzte schließlich Demirci. Nach einem Angriff über Alagie Camara passte mit Pascal Wasow eine weitere Leihgabe aus der „Zweiten“ mustergültig auf Demirci, der mit seinem zweiten Treffer zum 1:3-Endstand erfolgreich war (81.).

„Wir haben trotz unserer vielen Ausfälle sehr gut angefangen, unsere Situation wird aber immer schwieriger“, spielte Trainer Zimmermann auf das verletzungsbedingte Ausscheiden von Markus Schulze an, der in der 64. Minute nach einem Foul vom Feld musste und womöglich länger ausfällt. vm

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional