Lokalsport

Fußball-Landesliga: Brühl besiegt VfL Neckarau 2:0 (1:0)

FVB verteilt beim Vorletzten keine Ostergeschenke

Archivartikel

Beim bis dato punktgleichen Tabellenvorletzten der Fußball-Landesliga, dem VfL Neckarau, hat sich der FV Brühl gestern Nachmittag verdient mit 2:0 (1:0) durchgesetzt und den zweiten Sieg in Folge gefeiert.

Die Gastgeber dominierten die erste halbe Stunde klar, der FVB tauchte erst nach 14 Minuten das erste Mal im Neckarauer Strafraum auf. Eine Flanke von Dennis Simon wurde sichere Beute

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1987 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional