Lokalsport

Fußball-Landesliga FV Brühl gewinnt zu Hause dank des Treffers seine Kapitäns mit 1:0 (0:0) gegen die SG Wiesenbach

Gabauer hämmert Ball unter die Latte

Archivartikel

Die Fußball-Landesliga-Elf des FV Brühl bleibt auch nach dem zweiten Spieltag ohne Gegentor. Gegen die SG Wiesenbach landete die Mannschaft von Trainer Volker Zimmermann gestern Nachmittag einen 1:0 (0:0)-Sieg. In einem über weite Strecken ausgeglichenen Spiel war das Glück allerdings auch auf Brühler Seite.

Die erste Gelegenheit hatte Brühls Roman Gabauer in der 19. Minute. Seinen

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1496 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional