Lokalsport

Handball-Badenliga HSV Hockenheim verliert 22:29 (9:13) / Alexander Leibnitz verpflichtet

Gäste werden ihrer Favoritenrolle gerecht

Archivartikel

Kein gutes Wochenende für die Handballer von Hockenheim: Während fast alle direkten Konkurrenten punkteten, musste sich das Badenliga-Team des HSV der SG Heidelsheim/Helmsheim am Ende deutlich mit 22:29 (9:13) geschlagen geben.

„Heute hat die bessere Mannschaft gewonnen, wir waren nur kurzzeitig in der Lage, das hohe Tempo mitzugehen. In der Abwehr haben wir nie den richtigen Zugriff

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1945 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional