Lokalsport

Fußball-Kreisklasse B

Gastspiel auf Rang zwei wäre fein

Bereits am heutigen Donnerstag bestreiten der SV Rohrhof II und die TSG Eintracht Plankstadt II ein vorgezogenes Spiel des fünften Spieltags der Fußball-Kreisklasse B1.

Nach dem Spielausfall vom vergangenen Wochenende ist der A-Liga-Absteiger aus Plankstadt froh, wieder ins Geschehen eingreifen zu können. „Da wir in der untersten Spielklasse aktiv sind, müssen wir das Nachsehen haben“, nimmt TSG-Trainer Heinz Beneke die Absage vom vergangenen Wochenende, die aufgrund des Schiedsrichtermangels erfolgt war, gelassen. Umso mehr strebt er mit seinem Team in der heutigen Partie in Rohrhof einen Sieg an. „Wir erwarten eine überzeugende Leistung unseres Teams“, macht Beneke unmissverständlich klar. Mit einem Sieg könnte die TSG II ihre weiße Weste bewahren und zumindest bis Samstag bis auf Rang zwei vorstoßen. Für den SV Rohrhof II besteht die Gefahr, sich erst einmal im Tabellenkeller festzusetzen. wy

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional