Lokalsport

Handball-Bundesliga Frauen Kurpfalz-Bären legen bei Bensheim/Auerbach los / Moser im Kader

Gelassen geht’s ins Derby

Archivartikel

Wenn am Samstag, 7. September, um 19.30 Uhr der Anpfiff für die neue Handball-Bundesligasaison ertönt, dann darf sich Katrin Schneider Bundesliga-Trainerin nennen. Die Übungsleiterin der Kurpfalz-Bären aus Ketsch gibt zu, dass das Duell bei der HSG Bensheim/Auerbach etwas Besonderes ist: „Ich hätte niemals gedacht, dass wir es so schnell schaffen. Aber noch mehr freue ich mich für die Mädels.

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3172 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional