Lokalsport

Handball-Badenliga HG Oftersheim/Schwetzingen II und TSG Eintracht Plankstadt trennen sich 25:25 / Gäste mit besserem Start / Kassiererin Tanja Müller freut sich

Gerechtes Unentschieden im Derby

Archivartikel

Bei einem Handballderby zwischen der HG Oftersheim/Schwetzingen II und der TSG Eintracht kann man in der Regel weder im Vorfeld noch während der ersten 30 Minuten eine vernünftige Prognose über den letztlichen Verlauf abgeben. Im aktuellen Badenliga-Vergleich trennten sich beide Mannschaften nach Ansicht der beteiligten Übungsleiter ziemlich gerecht mit einem 25:25

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2557 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional