Lokalsport

3. Handball-Liga Frauen TSG Ketsch mit Heimspiel gegen Schlusslicht TV Nellingen II

Gutsche: Wir müssen dieses Spiel gewinnen

Archivartikel

Unter der Woche tankten die Drittliga-Handballerinnen der TSG Ketsch im badischen Pokal-Wettbewerb Selbstvertrauen. Allerdings steht am Samstag schon die nächste Pflichtaufgabe vor der Tür. Mit dem TV Nellingen II kommt das Schlusslicht der Liga. Gutsche warnt vor dem anstehenden Gegner: "Wir haben uns im Hinspiel lange Zeit sehr schwergetan. Besonders der Rückraum hat uns enorme Probleme

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1996 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel