Lokalsport

Fußball-Verbandsliga 0:3-Niederlage gegen VfB Eppingen / In den ersten 60 Minuten Chancen vertan / Kapitän kritisiert Defensivspiel

Hängende Köpfe beim SV 98

Archivartikel

In den ersten 60 Minuten deutete nichts daraufhin, dass Fußball-Verbandsligist SV 98 Schwetzingen gegen VfB Eppingen die zweite Heimniederlage in dieser Saison hinnehmen muss. Bis dahin war der Gastgeber nämlich gut im Spiel. Doch dann kam alles anders und am Ende stand es 3:0 (0:0) für Eppingen.

SV-98-Trainer Michael Köpper vertraute auf dieselbe Mannschaftsaufstellung, die gegen

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3171 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel