Lokalsport

Frauen-Handball Leistungsträgerin der HSG kündigt Rückzug an / Ketsch II duelliert sich mit Birkenau II

Harsche Kritik bringt Lisa Engelmann auf die Palme

Archivartikel

Das letzte Derby der Oberliga-Handballerinnen hat seine Spuren hinterlassen. Von Seiten der HSG Mannheim wurde nach der Niederlage (zuvor siebenfach unbezwungen) bei der HSG St. Leon/Reilingen schwer mit den Schiedsrichtern gehadert. "An den Haaren ziehen wird nicht geahndet, es gab eine Rote Karte wegen angeblichem Auf-den-Kopf-zielen beim Strafwurf, obwohl die Torhüterin ihren Kopf bewegt

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2768 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional