Lokalsport

Sportkegel-Bundesliga Frauen: Eppelheim schlägt Schweinfurt 7:1

Heimpremiere gelungen

Archivartikel

Der DSKC Eppelheim hat sich in der 120-Wurf-Bundesliga mit einem 7:1-Erfolg (3420:3311 Kegel, 16,5:7,5 Sätze) gegen den ESV Schweinfurt für den schwachen Saisonauftakt in Liedolsheim (1:7) rehabilitiert. Lediglich Corinna Kastner musste ihr Duell gegen die Schweinfurterin Stretz aufgrund der niedrigeren Kegelzahl bei Satzgleichheit abgeben. Die Weltmeisterin hat zurzeit Rückenprobleme.

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1594 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional