Lokalsport

Sportkegel-Bundesliga Frauen: Eppelheim schlägt Schweinfurt 7:1

Heimpremiere gelungen

Archivartikel

Der DSKC Eppelheim hat sich in der 120-Wurf-Bundesliga mit einem 7:1-Erfolg (3420:3311 Kegel, 16,5:7,5 Sätze) gegen den ESV Schweinfurt für den schwachen Saisonauftakt in Liedolsheim (1:7) rehabilitiert. Lediglich Corinna Kastner musste ihr Duell gegen die Schweinfurterin Stretz aufgrund der niedrigeren Kegelzahl bei Satzgleichheit abgeben. Die Weltmeisterin hat zurzeit Rückenprobleme.

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1594 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel