Lokalsport

Tischtennis-Verbandsliga: TTC unterliegt Kleinsteinbach/Singen

Heimserie gerissen

Archivartikel

Die erste Heimniederlage seit fast zwei Jahren bezog der TTC Ketsch in der Tischtennis-Verbandsliga mit 4:9 gegen die TTG Kleinsteinbach.

Dabei erwischten die Ketscher einen denkbar unglücklichen Start. Alle drei Eingangsdoppel gingen im fünften Satz verloren. Insgesamt gewann der TTC nur zwei der sieben Fünfsatzspiele. Das gelang Simon Beschorner und Timo Cischinsky jeweils gegen

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2108 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel