Lokalsport

Handball-Badenliga Oftersheim/Schwetzingen verliert 28:37

HG II fühlt sich von Zeitnehmer verschaukelt

Archivartikel

Mit leeren Händen traten die Badenliga-Handballer der HG Oftersheim/Schwetzingen II die Rückreise aus dem Erftal an und brachten eine 28:37 (12:16)-Niederlage vom TV Hardheim mit in die Kurpfalz. Ein Ergebnis, das dem Spielverlauf nach etwas zu hoch ausfiel.

Der Gastgeber legte den besseren Start hin und setzte sich schnell auf 7:3 ab. Wie in den Spielen zuvor be-straften sich die jungen

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2895 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel