Lokalsport

3. Handball-Liga

HG-Sieg bleibt in der Wertung

Die Partie der 3. Handball-Bundesliga zwischen dem TV Neuhausen/Erms und der HG Oftersheim/Schwetzingen (30:31, wir berichteten) wird aller Voraussicht nach nicht wiederholt, und die HG wird die Punkte behalten. Wie HG-Vorstandsmitglied Jochen Kühnle berichtet, werde der TVN den Protest nicht weiter verfolgen. Dies habe ihm der Geschäftsführer des Zweitliga-Absteigers mitgeteilt.

Ob die möglicherweise geringe Aussicht des Einspruchs oder vielleicht auch die hohe Gebühr, die der Verband dafür verlangt, für die Entscheidung verantwortlich sind, ist nicht bekannt. Die HG bleibt damit mit 15:7 Punkten auf Platz zwei.

Im nächsten Heimspiel am Samstag, 18. November, kommt Aufsteiger TuS Dansenberg in die Schwetzinger Nordstadthalle. ali

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel