Lokalsport

Handball-Regionalliga: Oftersheim/Schwetzingen bietet bei 19:22 (8:9)-Heimniederlage gegen den bis dato punktlosen Aufsteiger DJK Rimpar Magerkost

HG verliert früh die Linie und Disziplin

Archivartikel

Mike Junker

Durch die 19:22 (8:9)-Niederlage vor eigenem Publikum hat die HG Oftersheim/Schwetzingen Aufsteiger DJK Rimpar die ersten Punkte in der Handball-Regionalliga in einer von beiden Seiten ganz schwach geführten Partie beschert. Spätestens nach dieser Begegnung sollte nun jedem klar sein, dass der Zweitliga-Absteiger ganz tief im Abstiegsstrudel steckt.

Nur zweimal traf die

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3063 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel