Lokalsport

Tennis-Oberliga: TC Ketsch wie erwartet chancenlos gegen Sandhausen

Hilft Bejtulahi am Sonntag?

Archivartikel

Die erwartete Niederlage nahm Tennis-Oberligist TC Ketsch im Vergleich mit dem TC Sandhausen gestern hin. Beim 1:8 (0:6) gegen den Meisterschaftsfavoriten schnupperte einzig Philipp Jörg an einem Sieg in den Einzeln. Andreas Brossmann erzwang immerhin einen Tie-Break.

"Du hast drei sichere Punkte am Netz und machst keinen" - Ketschs Mannschaftsführer Jörg haderte im Selbstgespräch mit

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2216 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel