Lokalsport

Tischtennis im Verband TTC greift in der Verbandsklasse nach der Meisterschaft / Schwetzinger rechnen nicht mit Erfolg

Hockenheim fehlt nur noch ein Sieg

Archivartikel

Ein ganz hartes Stück Arbeit war der 9:6-Erfolg des TTC Hockenheim in der Tischtennis-Verbandsklasse beim abstiegsgefährdeten TTV Mühlhausen II, der Lohn dafür war die Übernahme der Tabellenführung vor dem letzten Spieltag.

Neben gezeigtem Können hatten die Hockenheimer vor allem in den Doppeln das Glück gepachtet. Sie gewannen alle drei Doppel im fünften Satz. Daniel Dörrsam/Stefan

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3381 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional