Lokalsport

2. Sportkegeln-Bundesliga Abschied vom „Paulaner“

Hockenheim hofft auf Eppelheim II

Es ist ein Abschied mit einem weinenden und einem lachenden Auge. Wenn die SG DKC/KSC 81 Hockenheim am Sonntag um 15 Uhr in die letzte Zweitligapartie gegen Post SV Ludwigshafen startet, dann ist es die letzte im Fortuna-Kegel-Center des Paulaner in der Unteren Hauptstraße. Künftig werden die Hockenheimerinnen auf den Bahnen des VfL spielen. „Die Bahnen werden sehr vermisst werden, manche

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2448 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional