Lokalsport

Handball-Verbandsliga HSV besiegt Walzbachtal 29:25 / Torhüter Sowden mit spektakulären Paraden

Hockenheim wird Favoritenrolle gerecht

Archivartikel

Nur zwei Tage nach dem Benefizspiel gegen die „Eulen“, den Bundesligisten der TSG Friesenheim (wir berichteten), kehrte beim Handball-Verbandsligisten Hockenheimer SV wieder der Liga-Alltag ein. Die Mannschaft empfing die HSG Walzbachtal und hat die Chance genutzt, mit dem 29:25 (13:14)-Sieg auf den zweiten Tabellenplatz zu klettern.

Entsprechend waren die Vorgaben klar: Aus einer

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2259 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional