Lokalsport

Handball-Landesliga Frauen:

HSG II wahrt Titelchance

Den Spitzenreiter der Landesliga haben die Handballerinnen der HSG St. Leon/Reilingen II wahrlich abgefertigt. Mit 25:14 (14:6) wurde die Spvgg Ilvesheim aus der Halle gefegt. Damit wahrte die HSG ihre Titel- und Aufstiegschance, muss aber noch auf einen weiteren Ausrutscher der Ilvesheimer setzen. Der Zweitplatzierte spielt aber nach aktuellem Stand eine Relegation um den Einzug in die Verbandsliga

Vor Spielbeginn war aber schon eine leichte Nervosität zu verspüren; St. Leon/Reilingen wollte sich nicht vorschnell aus dem Meisterschaftsrennen verabschieden, hatte etwas selbstauferlegten Druck. Doch diese Unruhe war bald verflogen (7:4). Ilvesheim versuchte mit Abwehrumstellungen die HSG zu stören, aber diese hatte immer die richtige Antwort parat. Über 21:9 war für die Gäste nichts zu holen.

HSG: Holzer (6), J. Jünger, A. Jünger, Gierse (2), Heinzmann, Pavic, Selbitschka, Eichhorn, Salzer (1), Vetter (3), Lena Magnus (4), Johanna Schneider (5), Alberring (1), Rimpf (3). mj/zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel