Lokalsport

Handball-Landesliga Spitzenreiter St. Leon/Reilingen gewinnt bei der TSG Ketsch mit 26:24

HSG im Derby etwas cleverer

Archivartikel

Gut erholt von ihrer letzten Niederlage zeigten sich die Landesliga-Handballer der HSG St. Leon/Reilingen beim letztlich verdienten 26:24 (12:10)-Auswärtssieg in einem fairen Spiel bei der TSG Ketsch. Wesentlichen Anteil am Erfolg hatten der stark haltende Marc Schmitt im Tor der HSG und der blendend aufgelegte Spielmacher Andreas Rausch, der mit seinen dynamischen Aktionen klug seine

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2223 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel