Lokalsport

Handball-Kreisliga

HSG Lußheim geht wieder leer aus

Archivartikel

Schlusslicht HSG Lußheim hat sich mit einer 28:36 (9:19)-Niederlage beim TSV Birkenau im letzten Saisonspiel aus der Handball-Kreisliga verabschiedet und erhofft sich in der nächsten Runde in der Kreisklasse A mit dem neuen Trainer Jens Collet einen erfolgreichen Neuanfang.

Bis zum 5:5 wechselte die Führung ständig, doch danach kam der TSV immer besser ins Spiel und setzte sich mit drei

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1243 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional