Lokalsport

Handball-Badenliga Hockenheim verliert in eigener Halle gegen die SG Heddesheim mit 24:27 (11:14), was gleichbedeutend mit der ersten Heimniederlage der Saison ist

HSV-Angriff kommt nicht auf Touren

Archivartikel

Nichts wurde es mit dem ersten Sieg des HSV Hockenheim im neuen Jahr. Im Heimspiel der Handball-Badenliga kassierten die Schützlinge von Trainer Haris Halilovic gegen die SG Heddesheim mit 24:27 (11:14) eine bittere Niederlage und mussten gleichzeitig den TV Friedrichsfeld, bei dem die Rennstädter am nächsten Spieltag gastieren, auf den Platz an der Sonne vorbeiziehen lassen.

Gegen

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3069 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional