Lokalsport

Handball-Landesliga: Hockenheim entscheidet Spiel bei SG Hohensachsen mit 30:20 (9:6) für sich

HSV festigt den Spitzenplatz

Archivartikel

Mit einem vor allem in der zweiten Halbzeit recht eindrucksvoll herausgespielten 30:20 (9:6)-Auswärtssieg beim starken Neuling SG Hohensachsen hat der HSV Hockenheim auch am neunten Spieltag der Handball-Landesliga Platz 1 verteidigt. Die zuletzt von Verletzungssorgen geplagten Bergsträßer hatten eine komplette Mannschaft zur Stelle, lediglich Spielertrainer Stefan Wiss (Fingerbruch) und

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2737 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional