Lokalsport

Fußball-Landesliga SV 98, Brühl, Ketsch und Eppelheim spielen zu Hause / Trainer fordern mehr Konstanz und Chancenverwertung

In Heimspielen sollen Punkte aufs Konto

Archivartikel

Alle vier Fußball-Landesligisten aus unserem Verbreitungsgebiet genießen an diesem Wochenende Heimrecht. Der SV 98 Schwetzingen hat die SG Heidelberg-Kirchheim zu Gast, die SG ASV/DJK Eppelheim empfängt die Freien Turner Kirchheim, der FV Brühl ist Gastgeber des Neulings TSV Neckarbischofsheim und die Spvgg 06 Ketsch tritt zu Hause gegen DJK/FC Ziegelhausen/Peterstal an. Alle vier Paarrungen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4358 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional