Lokalsport

Tischtennis: Der aus dem TTC Ketsch hervorgegangene und in Brühl wohnende Alexander Krieger ist beim TTC Weinheim in der 2. Bundesliga aktiv

Inzwischen spielt der Beruf die Hauptrolle

Archivartikel

Michael Rappe

Er ist der erfolgreichste Tischtennisspieler, den der frühere Kreis Schwetzingen je hervorgebracht hat. Alexander Krieger (23) aus Ketsch war Jugend-Europameister mit der Mannschaft, holte EM-Bronze im Einzel bei den Schülern und der Jugend und war WM-Dritter mit der Mannschaft. Eine Bilanz, die auch die Leser unserer Zeitung mehrfach honorierten. Drei Mal wurde er Sportler

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3708 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel