Lokalsport

3. Handball-Liga Frauen TSG Ketsch II bezwingt HSG Freiburg mit 29:19 / Gäste stehen trotz Niederlage wenig später als Staffelsieger fest

Junior-Bären versohlen den Meister

Archivartikel

Dass die 3. Liga Frauen Süd zu den verrücktesten Handball-Staffeln gehört, war für viele nichts Neues mehr. Doch mit dem jüngsten 29:19 (16:10)-Erfolg der Junior-Bären gegen die HSG Freiburg wurde das Ganze noch getoppt.

Die HSG Freiburg wurde trotz der krachenden Niederlage bei einer Mannschaft, die noch mitten im Abstiegskampf steckte, Staffelsieger, wie sich mit einer Stunde

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1973 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional