Lokalsport

Handball-Badenliga

Kann TSG Ketsch wieder punkten?

Archivartikel

Die TSG Ketsch ist in den letzten Wochen ein paar Mal für Überraschungen gut gewesen. Nicht so allerdings zuletzt bei der HSG Linkenheim/Hochstetten/Liedolsheim, als der nur dünn besetzte Handball Badenligist mit 26:35 baden ging.

Dort verfiel die personell stark ausgedünnte TSG quasi in ihr altes Spielmuster, vielleicht fehlte einfach Boris Meiser, um die wichtigen, kämpferischen

...
Sie sehen 42% der insgesamt 924 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional