Lokalsport

Fußball-Landesliga Ketsch gewinnt mit 4:1 gegen Eppelheim / Spannung kommt erst in der zweiten Spielhälfte auf

Kaya und Zeilfelder machen den Sieg klar

Archivartikel

Die Spvgg 06 Ketsch gewann die Fußball-Landesliga-Begegnung gegen die ASV/DJK Eppelheim mit 4:1 (0:0). War es im ersten Spielabschnitt noch ein eher moderates Derby zwischen Ketsch und Eppelheim, entschädigte die zweite Halbzeit und vor allem die Schlussphase die Zuschauer im Ketscher Waldstadion.

Zu Beginn des Spiels merkte man beiden Teams an, dass sie hier nicht von Anfang an alles

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3393 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional