Lokalsport

Fußball-Kreisklasse A Nur drei Abgänge bei Absteiger Ketsch II

Kein großer Aderlass

Archivartikel

Nur wenige Wochen sind vergangen, seit die Spvgg 06 Ketsch II ihr letztes Spiel in der Fußball-Kreisliga bestritten hat. Der Rauch des verpassten Klassenerhalts ist insbesondere bei Trainer Johann Strunk noch nicht ganz verflogen.

„Es ist noch immer so, dass man sich ab und zu damit beschäftigt, was hätte besser laufen können. In meinen Augen wäre der Abstieg vermeidbar gewesen“, sagt

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1641 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional