Lokalsport

Basketball TV Schwetzingen unterliegt SSC Karlsruhe

Kein Kraut gegen Primus

Archivartikel

Die Basketball-Damen des TV Schwetzingen waren gegen Oberliga-Tabellenführer SSC Karlsruhe letztlich auf verlorenem Posten und mussten sich mit 39:63 geschlagen geben.

Schwetzingen, Vierter des Tableaus, begann zurückhaltend und mit zu viel Respekt vor dem Gegner, sodass man am Ende des ersten Viertels bereits 9:17 zurücklag. Auch im zweiten und dritten Viertel konnten die Blue Devil Ladies ihre Chancen nicht nutzen und ließen dafür den Gegner weiter wegziehen. Obwohl die Blue Devils im letzten Viertel noch einmal alle Kraftreserven mobilisierten und Druck ausübten, sprang kein besseres Resultat mehr heraus. Am kommenden Sonntag ist das letzte Heimspiel gegen den Tabellenzweiten TS Durlach gleichzeitig die letzte Saisonpartie. Das Hinspiel ging knapp verloren, doch diesmal will das Team von Ann-Kristin Weisenberger gewinnen und einen guten Saisonabschluss feiern.

TV: S. Ebert, L. Erles 11, Grundmann, Hill, Jung 10, Laura Loesche 4, Lena Loesche, Müller, Soldo 2, Veltkamp 10. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional