Lokalsport

Tischtennis-Badenliga Nach dem Abstieg aus der Oberliga und zwei Spielerabgängen ist die Badenliga für Ketsch das Nonplusultra

Keine Aufstiegsambitionen beim TTC

Archivartikel

Es war ein besonderes und leereiches Jahr für den TTC Ketsch in der Oberliga. Fast erwartungsgemäß war die Liga ohne bezahlte Spieler zu stark und die Ketscher mussten in die Tischtennis-Badenliga zurück. Mit Tim Fischer und Ulf Mertens, beide zum TTV Weinheim-West, haben zwei Spieler den TTC verlassen. „Das war absehbar“, meint Timo Berger. Fischer wollte mit Zelluloidbällen spielen, Mertens

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2406 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional