Lokalsport

Fußball-Landesliga Spvgg 06 bezwingt Srbija mit 3:2 (0:2)

Ketsch dreht Rückstand zur Pause noch in einen Sieg um

Archivartikel

Trotz eines 0:2-Rückstands und vielen vergebenen Chancen speziell in der ersten Halbzeit gab die Spvgg 06 Ketsch im Heimspiel gegen FK Srbija Mannheim nicht auf und drehte die Partie mit einer guten Einstellung in der zweiten Hälfte in einen 3:2-Sieg.

Die erste Chance hatten die Gäste, als sich Ketschs Defensivakteur Dominik Ardelt verschätzte und eine Hereingabe seines Gegenspielers

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2204 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional