Lokalsport

Handball-Landesliga

Ketsch heute bei PSV Heidelberg

Archivartikel

Gestärkt durch zwei Heimsiege geht die TSG Ketsch in der Handball-Landesliga ihre nächste schwere Aufgabe an. Kein geringerer als Titelkandidat PSV Heidelberg ist heute (20.30 Uhr) ihr Gastgeber.

Um in diesem Vergleich zu bestehen, arbeiten Trainer Matthias Polifka und sein Team intensiv daran, sich weiter zu stabilisieren. Zu unbeständig war die Leistung noch gegen Bammental, reichte

...
Sie sehen 33% der insgesamt 1218 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel