Lokalsport

3. Handball-Liga Frauen 30:27-Sieg gegen HSG Freiburg

Ketsch II bleibt in der Spur

Mit einem 30:27 (15:16)-Erfolg über den Vierten HSG Freiburg halten die Drittliga-Handballerinnen der TSG Ketsch II Anschluss an das untere Mittelfeld.

Lange war die Begegnung heiß umkämpft. Die beste Werferin der Liga, Nadine Czok, machte es der TSG-Abwehr schwer, sie zu verteidigen. Insgesamt traf sie 15 Mal. So wurden kurze Schwächephasen des heimischen Teams von der routinierten HSG immer wieder umgehend bestraft. Der Gast hatte zur Pause nach vier Treffern in Folge die Führung inne, musste sie wieder abgeben (20:17), war aber beim 24:24 nach drei Siebenmetern von Czok noch im Rennen.

Keine Manndeckung

Obwohl lautstark von den eigenen Fans gefordert, verzichtete TSG-Coach Adrian Fuladdjusch auf eine enge Deckung der Dauertorschützin, setzte auf das Kollektiv und seine Torhüterin Katja Heinzmann. Sie hielt ihren Kasten weitgehend sauber und sicherte mit einem gehaltenen Strafwurf von eben Czok beim 28:26 die Zeichen endgültig auf Sieg.

„Das war ein klasse Spiel meiner Mannschaft, die fast gesiegt hat. Lob auch an die Spieler, die weniger zum Einsatz kommen, sich aber dennoch in den Dienst der Mannschaft stellen und super trainieren. Wenn der Teamgeist so bleibt, werden wir die Punkte sammeln, die zum Klassenerhalt benötigt werden“, freute sich Fuladdjusch über die Punkte 11 und 12 aus den letzten acht Partien.

Entscheidend für die „total ärgerliche Niederlage“ waren für Freiburgs Trainer Ralf Wiggenhauser in seiner Bilanz die eigene schwache Abwehr, nahm dabei seine Torhüterinnen nicht aus und ein „zu harmloser Angriff. Mit 16 technischen Fehlern, 18 Fehlwürfen, davon etliche völlig frei, sowie nur drei gehaltenen Bällen kann man auswärts kein Spiel gewinnen“.

TSG: Rüttinger, Heinzmann; Widmaier (1), Köhler (6), Löbich (2), Klacar, Puhr, Büßecker, Marmodee (3), Fabritz (7), Goudarzi (2), Bühl (2), Eckhardt (7), Vay. mj/zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel