Lokalsport

Tischtennis: Oberliga-Mannschaft in Friedrichshafen unter Druck / Verbandsliga-Vertretung mit Wettkampf-Marathon

Ketsch II ist gleich dreimal im Einsatz

Archivartikel

Michael Rappe

Für den TTC Ketsch wird es in der Tischtennis-Oberliga der Frauen nun Zeit, zu punkten. Das Abrutschen auf einen Abstiegsplatz sorgt für Nervosität, doch das heutige Auswärtsspiel beim Neuling Spfr. Friedrichshafen ist sehr schwierig. Der Dritte hat eine ganz erfahrene Mannschaft, "ein reines Seniorenteam", wie Anke Haas berichtet. Bettina Martin, Karin Hoffmann, Hannelore

...
Sie sehen 17% der insgesamt 2326 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel