Lokalsport

Handball-Badenliga Frauen

Ketsch II kann vorbeiziehen

Archivartikel

Während die Runde bei den Badenliga-Handballerinnen normal weiterläuft, pausiert Spitzenreiter TV Brühl für zwei Wochenenden und darf zuschauen, ob irgendjemand von der Konkurrenz in der Lage ist, an ihm vorbeizuziehen.

Dies könnte zum Beispiel der TSG Ketsch II gelingen, die am Sonntag, 15.15 Uhr, bei der TS Mühlburg vorstellig wird. Der Karlsruher Stadtteil-Verein sollte für das

...
Sie sehen 62% der insgesamt 623 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel