Lokalsport

Tischtennis im Bezirk Brühl steht als Absteiger fest / Reilingen gewinnt Derby gegen Plankstadt

Ketsch III rettet sich zum Remis

Archivartikel

Region.Der TTC Ketsch III bleibt in der Rückrunde der Tischtennis-Bezirksliga weiterhin ungeschlagen. Beim TSV Amicitia Viernheim II erkämpfte sich der TTC nach einem 5:8 noch ein 8:8.

Die bis in die Haarspitzen motivierten Gastgeber, die unbedingt einen Sieg im Kampf um den Relegationsplatz benötigten, gingen mit einer 2:1-Führung aus den Doppeln. Die erste Einzelrunde verlief mit 3:3

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2383 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional