Lokalsport

Tischtennis Männer verlieren in der Badenliga mit 4:9 in Karlsdorf / Frauen holen ein 7:7 in Singen / Hockenheim unterliegt Käfertal

Ketsch in großer Abstiegsgefahr

Nach äußerst spannendem Spielverlauf holte der TTC Ketsch in der Oberliga ein 7:7 beim TTC Singen. „Wir dachten schon, das Spiel geht mit 6:8 weg“, atmete Melanie Berger auf, nach dem Vanessa Moch das abschließende Einzel gegen Singens Nummer zwei Celine Schädler mit 3:2 (11:8) und Berger selbst mit 3:1 gegen Jana Schufft gewonnen hatten.

Nach einem 1:1 in den Doppeln und ausgeglichenem

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5146 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional