Lokalsport

Fußball-Landesliga Spvgg 06 tritt ersatzgeschwächt in St. Ilgen an / Freude beim FV Brühl, Ärger bei der SG Eppelheim

Ketsch will mit Notaufgebot Klasse sichern

Archivartikel

Der FV Brühl und die SG ASV/DJK Eppelheim sind in der Fußball-Landesliga "durch" und dürfen für die neue Runde in dieser Klasse planen. Bei der Spvgg 06 Ketsch müssen noch ein paar Punkte her, um ebenfalls die Planungssicherheit zu bekommen. "Der Dreier gegen Eppingen war verdammt wichtig, da die Mitkonkurrenten ja auch kräftig punkten. Deshalb dürfen wir nicht nachlassen und müssen weiter um

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3657 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional