Lokalsport

Tischtennis TTC muss gegen Tabellenführer Rastatt antreten

Ketsch will überraschen

Archivartikel

Der Kampf um den Klassenerhalt in der Tischtennis-Oberliga wird für die Frauen des TTC Ketsch zur Zitterpartie. Während die Ketscherinnen in den vergangenen fünf Wochen nur ein Spiel hatten, punktete die Konkurrenz kräftig. Dabei kam es auch zu sehr überraschenden Ergebnissen wie dem Sieg von Ettlingen beim bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer Rastatt. Allerdings spielte Rastatt ohne

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2577 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional