Lokalsport

Jugend-Bundesliga Handball

Ketscher Mädels in nächster Runde

Archivartikel

In der ersten Runde zur Jugend-Bundesliga Handball weiblich (JBLHw) schaffte die TSG Ketsch die Qualifikation zur nächsten Runde. Dafür genügten je ein Sieg über den VfL Waiblingen (32:15) und die HSG Würm-Mitte (22:17), die damit ausgeschieden sind. Die 13:15-Niederlage gegen FA Göppingen sorgten für die Platzierungsreihenfolge in dieser Gruppe 3. Die anderen beiden spielen erst am

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1136 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional