Lokalsport

2. Fußball-Bundesliga SV Sandhausen verliert beim SC Freiburg 1:2 / Behrens trifft für die Gäste

Kisters Comeback bei Testspielniederlage

Archivartikel

Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat das einzig geplante Testspiel in der Länderspielpause mit 1:2 (0:1) beim Erstligisten SC Freiburg verloren. SVS-Coach Uwe Koschinat sagte: „Wir haben von beiden Seiten ein attraktives Spiel gesehen, mit einem hohen Tempo. Wir hatten in beiden Halbzeiten eine gute Spielstruktur. Insgesamt habe ich viele Erkenntnisse gesammelt und wir haben auf eine

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1356 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional