Lokalsport

2. Fußball-Bundesliga SV Sandhausen zeigt beim 0:0 gegen Spitzenreiter Bielefeld eine starke Leistung und erreicht die 40-Punkte-Marke

Klassenerhalt ist wohl gesichert

Archivartikel

Sandhausen.Auch Zweitliga-Spitzenreiter Arminia Bielefeld schaffte es nicht, den SV Sandhausen in die Knie zu zwingen: In einem intensiven Freitagabendspiel trennten sich die beiden Teams 0:0 – die bessere Mannschaft war aber eindeutig der SVS, der allerdings kurz vor Schluss noch einen Schreckmoment erlebte, als der Ball in der Nachspielzeit im Tor von Martin Fraisl landete, Voglsammer stand aber im

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2995 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional