Lokalsport

Handball-Regionalliga Frauen: Ketsch spielt am Sonntag in Riesa

Kleine Bären im Abi-Stress

Archivartikel

Keine Frage: Der doppelte Punktgewinn gegen Ottersweier (31:30) war für die TSG Ketsch II in der Handball-Regionalliga Süd der Frauen Gold wert. Auch wenn spielerisch lange nicht alles perfekt war, am Ende zählen die Punkte gegen den Abstieg. Ob es allerdings auch am Sonntag (16 Uhr) zu einem Erfolgserlebnis reichen wird, ist mehr als fraglich. Ketsch gastiert beim Tabellenzweiten SC Riesa,

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1423 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel