Lokalsport

Interview Der Trainer des Fußball-Verbandsligisten SV 98 Schwetzingen erklärt seine Gründe für die Vertragsverlängerung / Peter Prokop und Jonas Can bleiben

Köpper formt verschworene Gemeinschaft

Archivartikel

Beim Fußball-Verbandsligisten SV 98 Schwetzingen ist man froh, dass man die wichtigste Personalie unter Dach und Fach hat und auch in der neuen Saison auf die Dienste von Michael Köpper als Trainer bauen kann, der der Mannschaft im Kampf, um den Klassenerhalt wieder Leben eingehaucht hatte.

Eine weitere gute Nachricht verkündete der sportliche Leiter des SV 98, Willi Schöneck, mit der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4398 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional