Lokalsport

Fußball-Verbandsliga SV 98 Schwetzingen kommt im Heimspiel gegen den TSV Höpfingen nicht über ein 1:1 hinaus

Kohl kann mit dem Remis leben

Archivartikel

Nach dem guten Auftritt in Viernheim wollte Fußball-Verbandsligist SV 98 Schwetzingen im Heimspiel gegen den TSV Höpfingen nachlegen. Am Ende sprang nur ein 1:1 (1:0) heraus, was letztendlich auch dem Spielverlauf entsprach.

SV-98-Trainer Steffen Kohl musste gegenüber der Vorwoche auf den grippeerkrankten Harun Solak verzichten, für ihn kam Daniel Egles zum Einsatz. Die erste halbe

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2837 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel