Lokalsport

Fußball-Verbandsliga SV 98 Schwetzingen kommt im Heimspiel gegen den TSV Höpfingen nicht über ein 1:1 hinaus

Kohl kann mit dem Remis leben

Archivartikel

Nach dem guten Auftritt in Viernheim wollte Fußball-Verbandsligist SV 98 Schwetzingen im Heimspiel gegen den TSV Höpfingen nachlegen. Am Ende sprang nur ein 1:1 (1:0) heraus, was letztendlich auch dem Spielverlauf entsprach.

SV-98-Trainer Steffen Kohl musste gegenüber der Vorwoche auf den grippeerkrankten Harun Solak verzichten, für ihn kam Daniel Egles zum Einsatz. Die erste halbe

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2837 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional