Lokalsport

Fußball-Kreisliga Spvgg 06 Ketsch gewinnt knapp gegen Tabellenschlusslicht TSV Neckarau

Kopf aus der Schlinge gezogen

Archivartikel

Markus Bertolini erlöste die Kreisliga-Fußballer der Sportvereinigung 06 Ketsch mit seinem entscheidenden Treffer zum 2:1 (1:1)-Erfolg über das Tabellenschlusslicht TSV Neckarau. Der eingewechselte Stürmer, der die Hinrunde aufgrund eines Kreuzbandrisses fast komplett verpasste, markierte in der 76. Minute das Siegtor und war dementsprechend glücklich: "Ich habe alles gegeben. Wir sind froh,

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2569 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional