Lokalsport

2. Fußball-Bundesliga SV Sandhausen muss sich Vorbereitungsspiel Stuttgart mit 1:6 geschlagen geben / Neuzugänge im Fokus

Koschinats Ärger über die Halbzeiten

Archivartikel

Eine beachtliche Frühform sieht wahrlich anders aus. Im ersten Testspiel der Sommervorbereitung hat der Fußball-Zweitligist SV Sandhausen am Samstagvormittag beim VfB Stuttgart mit 1:6 (1:2) verloren (wir berichteten im „Digitalen Sonntag“).

Nach acht gemeinsamen Trainingseinheiten möchte SVS-Trainer Uwe Koschinat der Vorbereitungspartie gegen den Erstliga-Aufsteiger jedoch keine allzu

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2862 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional