Lokalsport

Krayer siegt beim letzten Test

Archivartikel

Lennart Krayer hat sein letztes Vorbereitungsrennen auf die Weltmeisterschaft mit Bravour gemeistert. Bei fast frostigen Temperaturen fuhr der Schwetzinger Mountainbiker in Titisee-Neustadt beim Wälder-Cup. Bei kalten 4 Grad und Regen behauptete sich der 18-Jährige von Anfang an an der Spitze, setzte sich in der dritten von acht Runden ab und fuhr den Sieg mit 1:10 Minuten Vorsprung nach Hause. Krayer ist nun in der finalen Vorbereitung für die WM in anderthalb Wochen. Er ist in der Lage, im österreichischen Leogang der WM eine Medaille nach Hause zu fahren. zg/BIld: Krayer

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional